Kulturfrühstück Gruppenbild

Review: Kulturfrühstück 12. Mai

-

Review: Kulturfrühstück 12. Mai

Am 12. Mai 2022 war das Netzwerk Freie Kultur zu Gast im Geheimclub bei Gastgeber und Clubinhaber Enrico Ebert und veranstaltete erneut ein Kulturfrühstück.

Dies bot neben dem geselligen Beisammensein auch die Chance, sich auszutauschen und gegenseitig weiterzubilden über aktuelle Förderprogramme oder neue Entwicklungen bspw. im Klosterkamp (ehemalige Aerosolarena).

Erwähnung fanden außerdem u.a.:

Zudem nutzte die Vorsitzende des Vereins, Sarah Thäger, ihr Grußwort dazu den neuen Geschäftsführer des Netzwerk Freie Kultur e.V., Philipp Schmidt, vorzustellen.

Dieser erinnerte an die gute Zusammenarbeit mit vielen Anwesenden während des Kultursommers2021 und betonte seine Bereitschaft, bei Beantragung und Umsetzung von klimaneutralen Kulturprojekten zu helfen, so dies von den Kulturschaffenden gewünscht ist.

Zum Abschluss führte Enrico Ebert durch seinen Geheimclub und erläuterte denen, die es noch nicht aus eigener Anschauung erlebt haben, die Prinzipien seines Clubs. Wen das auf den Geschmack gebracht hat, der/die hat am Samstag den 14.05. die Chance, es live zu erleben. Mitternacht geht’s los. 10:00 Uhr morgens ist spätestens Schluss.
So viel zur Stadt die niemals schläft 😉

Fotos @Philipp Schmidt

Leave a Response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.